logo chemieolympiade transWenn du Interesse an Chemie hast und Mittel- oder Oberstufenschüler an einer allgemeinbildenden Schule bist, dann kannst du am deutschen Auswahlverfahren für die internationale Chemie-Olympiade teilnehmen. Einzige Einschränkung ist, dass du im Jahr der internationalen Runde zum 1. Juli noch keine 20 Jahre alt bist.

Kann ich etwas gewinnen?

Der Hauptpreis im Auswahlverfahren ist die Qualifikation für die deutsche Mannschaft der IChO. Dazu kannst du aber schon ab der 1. Runde attraktive Preise, sowie Teilnehmerurkunden gewinnen.

Wo muss ich mich anmelden?

Die Teilnahme an dem Auswahlverfahren zur IChO bedarf einer Online-Anmeldung. Du kannst dich hier registrieren.

Was muss ich machen, wenn ich teilnehme?

Bei der Olympiade geht es ums Aufgaben lösen – in den ersten Runden nur theoretisch, in der 4. Runde dann auch praktische Aufgaben im Labor.

Die aktuellen Aufgaben der 1. Runde findest du hier.

Die Aufgaben der 1. Runde vom Auswahlverfahren erscheinen i.d.R. im Mai, ein Jahr vor der internationalen Runde – so lange dauert nämlich das gesamte Auswahlverfahren. Sie werden in Hausarbeit, ggf. mit Hilfe von Lehrbüchern und kleinen (!) Tipps von Lehrern gelöst und müssen nach den Sommerferien abgegeben werden. Die Aufgaben werden von deinem Lehrer korrigiert und dann an den entsprechenden Landesbeauftragten weitergeleitet. Sollte dein Lehrer aus irgendeinem Grund die Aufgaben nicht selber korrigieren können, kannst du deine Arbeit auch direkt dem Landesbeauftragten schicken.

Eine Liste der Landesbeauftragten, sowie die aktuellen Abgabetermine für die einzelnen Bundesländer findest du hier.

Wie kann ich mich vorbereiten?

Die beste Übung um das Lösen von Aufgaben zu meistern, ist ganz einfach Aufgaben lösen. Dazu kannst du dir hier alte Aufgaben aus den vier Runden des Auswahlverfahrens, sowie der internationalen Runde herunterladen (mit Lösungen).

Wo kann ich mehr erfahren?

Detailliertere Informationen zum Ablauf der Chemie-Olympiade, sowie aktuelle Nachrichten zum laufenden Wettbewerb findest du auch auf der offiziellen Homepage.