Der Vorstand vertritt unseren Verein nach Außen und wird von der Mitgliederversammlung für zwei Jahre gewählt. Er setzt sich aus dem Vorsitzenden, zwei Stellvertretern, dem Schatzmeister und der Schriftführerin zusammen und führt die Geschäfte während seiner Amtszeit. Zur Erfüllung der vereinsgemäßen Aufgaben ernennt und entlässt er Referent*innen für bestimmte Aufgabenbereiche und kann langjährige und erfahrene Mitglieder in das Kuratorium berufen.

 

Teresa Karl / 24 Jahre / Vorsitzende

Teresa nahm 2014/2015 am deutschen Auswahlverfahren zur Internationalen ChemieOlympiade teil und engagiert sich seither aktiv im Verein. Im April 2017 übernahm sie zunächst die Betreuung der Neumitglieder. Von Januar 2018 bis Juni 2021 war sie als Schriftführerin im Vorstand tätig und wirkte bei der Vermittlung der Schnupperpraktika mit. Im Wintersemester 2015/2016 nahm Teresa ihr Chemiestudium an der RWTH Aachen auf. Nach einem Forschungsaufenthalt in Glasgow und der Masterarbeit am Max-Planck-Institut für Kohlenforschung kehrte sie für ihre Promotion an die RWTH Aachen zurück. 

 

Roman Behrends / 21 Jahre / Stellvertretender Vorsitzender

Roman nahm von 2015 bis 2018 am Auswahlverfahren zur Internationalen ChemieOlympiade teil und qualifizierte sich 2018 für das deutsche Nationalteam. Dem FChO trat er 2017 bei und ist seitdem aktiv im Verein engagiert. Im Rahmen seiner Tätigkeiten wirkte er bei der Betreuung der 3. Runde und 4. Runde „Chemie – die stimmt!“ mit und war in die Organisation der Bundesrunde involviert. Zusätzlich organisierte er die Landesseminare in Sachsen und Sachsen-Anhalt und übernahm 2018 die Leitung des Vierländerwettbewerbs. Roman studiert seit dem Wintersemester 2018 Chemie an der Universität Leipzig.

 

Philipp Gremler / 28 Jahre / Stellvertretender Vorsitzender

Philipp Gremler ist 2013 während seines Studiums in Kiel auf den Förderverein Chemie-Olympiade aufmerksam geworden. In Schleswig-Holstein hat er zunächst die zweite Runde des vereinseigenen Projektes „Chemie – die stimmt!“ sowie in Rostock die dritte Runde Nord mitbetreut. Anschließend hat er sich im Beirat des Vereins engagiert und ist seit 2019 Teil des Vorstands.

 

Alexander Bonkowski / 24 Jahre / Schatzmeister

Alexander hat in den Jahren 2013 bis 2015 am Auswahlverfahren zur internationalen ChemieOlympiade teilgenommen. Dabei ist er mehrfach mit den Tätigkeiten des FChO in Kontakt gekommen. Beim Landesseminar NRW ist er dann Mitglied gworden und hat sich auf dem Beiratstreffen 2016 beim Design und Versand der Weihnachtskarten engagiert. Außerdem hat er seit 2017 die 3. Runde in Göttingen betreut und Schnupperpraktika für die Teilnehmer vermittelt. Seit Anfang 2019 ist er als Schatzmeister im Vorstand.
Alexander begann sein Chemiestudium im Wintersemester 2015/2016 an der RWTH Aachen. Nach Forschungsaufenthalten in Bath und Paris schloss er sein Studium mit der Masterarbeit an der Université catholique de Louvain ab. Für die Promotion kehrt er nach Aachen zurück.

 

Nils Rendel / 21 Jahre / Schriftführer

Nils nahm am deutschen Auswahlverfahren zur 50. Internationalen ChemieOlympiade 2017/2018 teil. Bei diesem kam er das erste Mal mit dem FChO in Kontakt und ist seit 2018 Mitglied. Als Vereinsmitglied wirkte er an der Faszination Chemie mit, betreute die 3. Runde des Auswahlverfahrens und organisiert seit 2020 die 2. Runde von "Chemie - die stimmt!". Seit dem Wintersemester 2018 studiert Nils an der Universität Münster Chemie.