WILLKOMMEN BEIM FCHO E.V.

Förderverein Chemie-Olympiade e.V.

Was vor 25 Jahren mit einem kleinen Kreis von zwölf ehemaligen Olympioniken begann, bildet heute ein Netzwerk aus über 550 Mitgliedern – Studierende, Professorinnen und Professoren, Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Vertreterinnen und Vertreter aus der Industrie – verteilt über ganz Deutschland und darüber hinaus, die sich ehrenamtlich für die Förderung naturwissenschaftlich interessierter Schülerinnen und Schüler einsetzen. Diese bilden den Nachwuchs unseres Vereins, der stetig wächst.

Wie kann ich an der IChO teilnehmen?

Im März diesen Jahres hieß es für 60 Schülerinnen und Schüler wieder Kurs auf Göttingen zu nehmen. Dort kamen sie aus dem ganzen Bundesgebiet zusammen, um an der 3. Runde des deutschen Auswahlverfahrens zur IChO 2018 teilzunehmen. In einer ereignisreichen Woche konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch zahlreiche Vorträge unserer Vereinmitglieder ihren Horizont erweitern und sich in zwei vierstündigen Klasuren messen. Neben Informationen über die Studienfinanzierung durch Stipenden und Erfahrungsberichte über Auslandsaufenthalte standen informative Vorträge von der organischen bis zur theoretischen Chemie auf dem Programm. 15 Schülerinnen und Schüler qualifizierten sich abschließend für die vierte und letzte Runde des deutschen Auswahlverfahrens zur IChO 2018 am IPN in Kiel.

Als Vortragende und Betreuende waren unsere Vereinmitlglieder Alexander Bonkowski, Sebastian Bürger, Maximilian Fellert, Leo Gitin, Maximilian Keitel, Jan Kruse, Truc Lam Pham, Simon Scheeren, Felix Strieth-Kalthoff sowie Paul Stümpges aktiv. Als Verantwortliche des IPN war Milena Tosheva vor Ort.